Donnerstag, 28. Dezember 2017

Hochhaus - 1966 VERO - Sky scraper



Nach der Wende gab es 2,2 Millionen Wohnungen in Plattenbauweise in der ehemaligen DDR.
70 Prozent der Aussenwände hatten Risse, abblätternden Putz oder abgeplatzte Betonteile.
Das Betreten der Loggien und Balkone war gefährlich, weil jede zweite nicht richtig verankert war oder die Stahlträger rosteten.
(Die Wohnungswirtschaft 1994,22, S. 66)
 
After the German reunification in 1989 there were 2.2 million flats in typical prefabricated concrete-slab apartment buildings in the former GDR.
70 percent of the exterior walls had cracks, peeling plaster or chipped concrete parts.
Entering the loggias and balconies was dangerous because i.e. of rusted the steel structures.


Knappe zehn Jahre später, war "die Platte" dagegen plötzlich Kult und sogar Mittelpunkt eines Designfestivals.
Ein Plattenkulturprojekt entstand, die Platte sollte mit Phantasie neu gestaltet werden, Möbel und Tapeten selber gemacht werden, Betonwände wurden freigelegt, jeder soll in seinem Stil wohnen.

Ein halbes Jahrhundert nach dem Bau meines Platten-Puppenhauses wird die Platte ein kreatives Kulturgut und gilt auf einmal als moderne Wohnform mit Tradition:
Auf dem Portal gibt es auch

Just ten years later,
"Die Platte" = prefabricated apartment suddenly became cult.
A "Platte" culture project is created, "Die Platte" could be redesigned with imagination, DIY furniture and DIY wallpaper, concrete walls could be exposed, every inhabitant could become a designer.

Half a century after the construction of my dollhouse "Die Platte" has become a creative cultural asset and is suddenly considered as a modern form of living with tradition:
On the portal there are also


1966

In den Sechziger Jahren waren die Menschen in der DDR gerne aus den verfallenden Innenstädten mit ihren kaputten, muffigen Wohnungen in die neuen, lichten, hellen, im Grünen gelegenen P1-, P2-, QP- und WBS-70-Plattenbauten gezogen.

In the sixties, people in the GDR liked to move from the decaying inner cities with their broken, musty flats to the new, bright P1, P2, QP and WBS-70 prefabricated buildings in a green environment.
 



1967
Links sieht man das Puppenhaus auf der Leipziger Messe.
On the left you get a glimpse of the dollhouse shown on the Leipzig Fair.


Blauer Balkon:   -   Blue balcony
VERO - Made in Germany



1966
(Hans Lewitsky, Meine Wohnung, VEB Verlag für Bauwesen Berlin)


Roter Balkon  -  Red balcony


Gelber Balkon  -  Yellow balcony


Blumenschmuck auf dem Balkon




Die leere untere Etage. Hier soll das Wohnzimmer sein.
The empty first floor will be the livingroom.


Was trifft den Zeitgeschmack denn besser?
Dieses Rülke-Wohnzimmer mit extravaganter Couchgarnitur und wuchtigem Schrank?
What is more typical of the era?
This set with a big solid cabinet and a lightfooted sofa and chairs by Rülke?



Oder ein anderes Rülke-Wohnzimmer? Hier sind die Drehsessel genauso wuchtig wie der Schrank.
Or this Rülke set with heavy solid swivel armchairs matching the heavy cabinet?



Das sind die Schlafzimmermöbel der 3.Etage (Rülke).
The bedroom of the top floor.




Und dies die Plastikmöbel von Wichtelmarke der 2.Etage.
And the modern plastic kitchen by Wichtelmarke of the second floor.


Aktuell:
Das Puppenhaus ist sehr selten zu finden
noch seltener ist es in gutem Zustand erhalten.
Deshalb wurde es wohl auch am 28.11.2017 auf ebay.de
für 971,66 Euro verkauft.
Latest news:
The dollhouse is very rare, especially when you want it in a good condition.
A month ago it was sold on German ebay for
971,66 Euro.



Blogbeitrag von Januar 2012


Eine Sammlerfreundin hat mir Fotos von ihrem letzten Restaurierungsprojekt geschickt:
Es war sozusagen nur das Grundgerüst vom Originalhaus übrig, alle Bodenbeläge und Tapeten waren weg oder beschädigt, die Bodenplatte war ersetzt worden.


A friend sent me photos of her latest restauration project:
There was not much left of the wall papers, of the floor papers, of the windows and the base plate had been replaced.



 "Zustand vorher" - "previous state"

 

Aber damit hat meine Freundin Erfahrung, also los:

 

But my friend knows how to deal with it:
"Ersatztapete und Papier mit entsprechendem VERO-Bodenmuster."

 

"Old similar wall papers and reprinted VERO floor papers."

 

"Aus verschiedenen Holzleisten werden die fehlenden Gardinenleisten und Schiebetürleisten gefertigt."
"Different wooden strips for missing curtain rails and sliding door rails."

 


"Für die Oiginalbodenplatte musste ein zweites Hochhaus herhalten."
"I needed to buy a second damaged house for the base plate."


"Möbel habe ich im Moment nur für die Küche, für Wohnzimmer und Schlafzimmer fehlen mir noch die Ideen," schreibt sie.
"At the moment I have only furniture for the kitchen. I am waiting for inspiration for the living room and the bedroom," she writes.
(Sammlung Anna Setz)

Kommentare:

  1. Oh, how fantastic to find one of these in any condition! And it looks wonderful now. Where did she get the reprinted VERO floor papers - did she reproduce them herself, or is it possible to buy them? There are other collectors who would love some, if they are available!

    AntwortenLöschen
  2. Die Wohnzimmermöbel sind klasse! Und das Haus sieht auch super aus. Ich hatte es auf dem kleinen Foto für einen Küchenschrank gehalten ...
    Schönen Sonntag Dir!

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Traum! Ich würde viel für eines dieser Häuser geben...! Ein sehr gelungenes Projekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieviel ist Ihnen so ein Hochhaus denn wert? Ich überlege evtl. meins zu verkaufen.

      Löschen
  4. Great job! One of my favorite old style houses!

    AntwortenLöschen
  5. Thanks so much for sharing!!! Really lovely restoration! Like Rebecca, I am very curious to know how she acquired the VERO papers...did she scan them from another house? I have papers exactly like them, but was not aware of a source when I was restoring my VERO.

    AntwortenLöschen
  6. Thank you all - my friend was delighted about the friendly comments.
    She copied the VERO paper patterns with a special photocopier that finally reproduced the perfect colour mixture which was very time consuming. She has some papers left and is willing to sell them for the actual costs - if someone is interested I will forward the requests to her.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I know this is an older post but if the papers were still available I would be interested. My email is tinasknight@hotmail.com. thanks!

      Löschen
    2. I forwarded your request to my friend but sadly she has no more copies.

      Löschen
  7. Beautifully done! Thank you so much for sharing this! hugs, gg

    AntwortenLöschen